RESERVIERT bis 30.6.2021 - Haus mit Trinkwasserquelle am Comer See

Renovierte Historische Wassermühle mit Quelle und Forellenteich

IT-Lenno0850
850.000 Euro
10
7
5
3
ja
400
800
4000
1850
sofort
ja
ja
ja
ja
ja
ja
OEL
Verbrauchsbasierter Energieausweis
Lenno
COMO
Lombardei - Lombardy
Italien
Waschmaschine
TV
Klima
Internet
Mikrowelle
ja
ja
ja/nein

 

COMER SEE - OSSUCCIO

Einmalige Kapitalanlage
Ehemalige Wassermühle, zurzeit in Betrieb als Forellenzucht mit Crotto / Restaurant und Fremdenzimmer.
Teilweise renovierte Wassermühle aus dem 17. Jahrhundert in einer malerischen Naturlandschaft des Comer Sees, schöne Parklandschaft mit 4.000 m², mit Wasserfall und Forellenbecken mit eigener Trinkwasser-Quelle neben dem renovierten Gebäude! Blicken Sie in die Zukunft, ohne Wasserprobleme und das beste Trinkwasser aus dem eigenen Brunnen! Wissenschaftler sagen voraus, dass Wasser teurer sein wird als Treibstoff.

Ein Landhaus mit 724 m² Wohnfläche mit einer Menge von noch nicht genutzten Räumen. Die Liegenschaft wird momentan als eine Crotto bewirtschaftet, wo eine der Spezialitäten die gebackene Forelle aus dem eigenen Forellenbecken ist.200 Gäste haben im Restaurant-Bereich Platz. Mit ein wenig Fantasy kann man hier eine traumhafte Ein- oder Mehrfamilienvilla hervorzaubern die nur 5 Minuten vom Comer See liegt. Natürlich kann man hier auch ein Schwimmbad in dem bereits vorgesehen Becken mit Sauna und Jacuzzi realisieren. Im oberen Teil des Grundstücks befindet sich ein Plateau mit Sicht auf den See, wo bereits zwei ehemalige Stallungen vorhanden sind, die man in kleine Wohneinheiten umbauen könnte. Zögern Sie nicht, diese einzigartige Immobilie ist ein Anruf wert.

WOHN- und NUTZFLÄCHENAUFSTELLUNG:

Einfahrt, Privatstraße, Vorplatz, Forellenbecken, zuging Immobilie, gedeckte Terrassen mit Blick auf die Forellen, Mehrere Kamin, ideal als Atelier, Großraumküche, Speisekammer, Grotte aus Naturstein für die Lagerung von Käse, Wein und Salami, man kann das rauschen des Wasserfalls hören, Aufgang in die oberen Etagen, Schlafzimmer und rustikal, Badezimmer, weitere Zimmer noch nicht ausgebaut, Dachboden, separater Zugang zum Garten mit Terrasse und Pergola, ecc., ecc, ecc. ………..
Die gesamte überdachte Fläche beträgt ca. 800 m²
4.000 m² Grundstück mit Privatstraße und Eisentor.

LAGE:

5 Minuten vom See
10 Minuten von Menaggio
15 Minuten von Como

FINANZIERUNG

Für solvente Käufer mit Deutscher Nationalität, oder Ausländer mit Wohnsitz in Deutschland, sowie Schweizer Staatsbürger und Ausländer mit Wohnsitz in der Schweiz, kann eine Finanzierung von bis zu 80%, bei einer Deutschen AAA Bank, mit 2,5% Festzins und einer Laufzeit von 20 Jahren erstellt werden!
Die Vermittlung dieser Finanzierung ist kostenlos!

Es ist fast unmöglich das Potential dieser Liegenschaft schriftlich aufzuführen oder am Telefon zu beschreiben. Machen Sie einen Ausflug an den Comer See und überzeugen Sie sich selbst von dieser einzigartigen Kapitalanlage.

GESCHICHTE:

Kunst & Geschichtsführer durch Lenno
Lenno, ein anmutiger Ort mit ca 1700 Einwohnern ist gelegen am westlichen Arm des Comer Sees. Sein Name ist sicherlich griechischen Ursprungs und stammt von Lemnos, Insel des helenischen Archipels, Provinz der ersten Siedlungen, ab.
Es besteht die Ansicht, dass Lenno, sowie der gesamte Lario, schon in prehistorischer Zeit, in der die Zivilisation von Golasecca ihre Blüte trieb, bewohnt war. Infolge – zwischen dem 6. und 5. Jh. vor Christus – im Jahre als das Gebiet von Como unter römischen Herrschaft gelangte wurde es zu einer echten urbanistischen Gemeinschaft.
Aus der Zeit dieser Herrschaft stammt die Pfarrkirche. Sie wurde errichtet auf den Überresten eines Termal-Gebäudes, und die Villa Plinio il Giovane, definiert die „Commedia“.
Von der letzteren, so wird angenommen, verblieben die Reste zweier korinthischer Säulen. Heute werden sie bewahrt auf der Erhebung des Lavedo.

KÄUFER-PROVISION: 3%